Wie können wir den Wasser-, Energie-, Land- und Materialbedarf von bis zu 9 Milliarden Menschen decken und gleichzeitig den Klimawandel, den Verlust der biologischen Vielfalt und Gesundheitsbedrohungen innerhalb der planetaren Grenzen halten?

    Der Bericht

      Laden Sie den vollständigen Bericht herunter: EN

      Wie können wir den Wasser-, Energie-, Land- und Materialbedarf von bis zu 9 Milliarden Menschen decken und gleichzeitig den Klimawandel, den Verlust der biologischen Vielfalt und Gesundheitsbedrohungen innerhalb der planetaren Grenzen halten? Dem Bericht zufolge sind die steigenden Anforderungen an unsere Wasserversorgung nicht nur auf das Bevölkerungswachstum zurückzuführen, sondern auch auf die Art und Weise, wie sich unsere Volkswirtschaften entwickeln. Seit 1900 ist der Wasserverbrauch der Menschheit doppelt so schnell gestiegen wie das Bevölkerungswachstum, von 600 Milliarden Kubikmetern im Jahr 1900 auf 4,500 Milliarden Kubikmeter im Jahr 2010.

      • UNEP (2012) Messung des Wasserverbrauchs in einer grünen Wirtschaft, Ein Bericht der Arbeitsgruppe für Wassereffizienz an das International Resource Panel. McGlade, J., Werner, B., Young, M., Matlock, M., Jefferies, D., Sonnemann, G., Aldaya, M., Pfister, S., Berger, M., Farell, C., Hyde, K., Wackernagel, M., Hoekstra, A., Mathews, R., Liu, J., Ercin, E., Weber, JL, Alfieri, A., Martinez-Lagunes, R., Edens, B. , Schulte, P., von Wirén-Lehr, S., Gee, D.

      Andere Berichte